Schmuckstück Bockwindmühle

Eine Mühle ohne Flügel? Ja, sie wurden abgebaut weil die Welle ausgewechselt werden musste. Heutzutage hilft „schweres Gerät“ mit dem der Trupp des Mühlenbauhofes anrückte. Um die alte Welle auszubauen, mussten zunächst die Flügel entfernt werden. Danach wurde auch die Welle ausgebaut und aus der Mühle gezogen. Auf dem Mühlenbauhof wurde die neue Welle um Teile aus der alten ergänzt und inzwischen wieder eingebaut. Tags darauf wurden die alten Flügel wieder eingesetzt, danach wurde alles neu justiert und ausgerichtet. Und, genügend Wind vorausgesetzt,  erleben Sie an unseren Mahl- und Backtagen die Mühle in Aktion.

Und hier ein paar Impressionen von der Arbeit.

 

Heute hilft moderne Technik.

Heute hilft moderne Technik.

Sicher am Haken.

Sicher am Haken.

DSC_2141